Bernard Cornwell - Historische Romane

Bernard Cornwell - Historische Romane

[Bild: bernardcornwellknj9t.jpg]

Leser historischer Romane wird vor allem ein Name ein Begriff sein: Bernard Cornwell. Der britische Schriftsteller ist einer der erfolgreichsten Vertreter seiner Zunft und kann auf eine bewegte Vergangenheit zurückblicken. In den Wirren des Zweiten Weltkriegs wurde er 1944 in London geboren. Von christlichen Fundamentalisten adoptiert, nahm er als Erwachsener den Namen seiner Mutter an. Nach einem Geschichtsstudium arbeitete er lange für den englischen Fernsehsender BBC. Zusammen mit seiner Frau Judy wollte er in die USA auswandern, jedoch erhielt er keine Green Card. Da man als Schriftsteller eine solche Arbeitserlaubnis nicht braucht, beschloss Bernard Cornwell, in diesem Beruf zu arbeiten.

Sein erster Roman war eine Geschichte um einen Soldaten namens Richard Sharpe, dessen Abenteuer der Autor zur Zeit des Napoleonischen Kriege ansiedelte. Zu diesem Zeitpunkt ahnten weder er noch seine Frau, dass weit über zwanzig Bücher mit diesem Protagonisten folgen sollten, die dafür verantwortlich waren, dass sich Bernard Cornwell als einer der erfolgreichsten Schriftsteller historischer Romane etablieren konnte.

2004 veröffentlichte er ein Werk, das seinen Ruf erheblich steigern sollte. „Das letzte Königreich“ ist der Auftakt zur Uhtred-Saga, die zur Zeit der Wikinger angesiedelt wurde. Bernard Cornwell gilt als akribischer Rechercheur, was man seinen Roman deutlich anmerkt. Die Mischung aus Fakten und Fiktion fesselt die Leser stets aufs Neue, wobei er sich über die Beweggründe seiner Leserschaft, ein Buch von ihm in die Hand zu nehmen, nicht wirklich Gedanken macht. In erster Line sieht er seinen Sinn eben nicht darin, den Leser zu informieren, sondern ihm ein paar kurzweilige Stunden zu verschaffen. Und das gelingt ihm seit Jahren hervorragend. Heute lebt Bernard Cornwell immer noch in den USA, hat aber den Kontakt zu seiner Heimat, die ihm 2006 den Orden „Officer des britischen Empire“ verlieh, nie ganz verloren.

Genre: historische Romane
Formate: azw3/docx/epub/htmlz/lit/mobi/pdf
Sprache: Deutsch

hier verfügbare Bücher
Bernard Cornwell - Die Artus-Chroniken
Gesamtgröße: 25MB
Bernard Cornwell - Artus 01 - Der Winterkönig
Bernard Cornwell - Artus 02 - Der Schattenfürst
Bernard Cornwell - Artus 03 - Arthurs letzter Schwur

Bernard Cornwell - Die Bücher vom Heiligen Gral auch unter "Auf der Suche nach dem Heiligen Gral" bekannt
Gesamtgröße: 29MB
Bernard Cornwell - Heiligen Gral 01 - Der Bogenschütze
Bernard Cornwell - Heiligen Gral 02 - Der Wanderer
Bernard Cornwell - Heiligen Gral 03 - Der Erzfeind
Bernard Cornwell - Heiligen Gral 04 - 1356

Bernard Cornwell - Sharpe-Serie [in der (zeitlich) richtigen Reihenfolge]
Die Sharpe-Reihe behandelt die Abenteuer des englischen Soldaten Richard Sharpe während der Napoleonischen Kriege. Sharpe’s Tiger, Sharpe’s Triumph und Sharpe’s Fortress spielen in Indien, wo die britische Armee unter dem Kommando von Wellington gegen die Marathen Krieg führt. Die (chronologisch) folgenden Bände behandeln teils fiktive, zum großen Teil aber historische Kriegsschauplätze der Napoleonischen Kriege auf der Iberischen Halbinsel.
Anmerkung zur Reihenfolge:
Wir haben die Sharpe-Romane in der chronologischen Reihenfolge der historischen Ereignisse sortiert und nicht in der Reihenfolge der Veröffentlichungen. In eckigen Klammern ist jeweils das Jahr der Roman-Handlung.
Gesamtgröße: 179MB
Bernard Cornwell - Sharpe 01 - Sharpes Feuerprobe [1799]
Bernard Cornwell - Sharpe 02 - Sharpes Sieg [1803]
Bernard Cornwell - Sharpe 03 - Sharpes Festung [1803]
Bernard Cornwell - Sharpe 04 - Sharpes Trafalgar [1805]
Bernard Cornwell - Sharpe 05 - Sharpes Beute [1807]
Bernard Cornwell - Sharpe 06 - Sharpes Aufstieg (..inkl. Bonusmaterial) [1809]
Bernard Cornwell - Sharpe 07 - Sharpes Mission [1809]
Bernard Cornwell - Sharpe 08 - Sharpes Trophäe [1809]
Bernard Cornwell - Sharpe 09 - Sharpes Gold [1810]
Bernard Cornwell - Sharpe 10 - Sharpes Flucht [1810]
Bernard Cornwell - Sharpe 11 - Sharpes Gefecht [1811]
Bernard Cornwell - Sharpe 12 - Sharpes Zorn [1811]
Bernard Cornwell - Sharpe 13 - Sharpes Rivalen [1812]
Bernard Cornwell - Sharpe 14 - Sharpes Degen [1812]
Bernard Cornwell - Sharpe 15 - Sharpes Abenteuer [1812]
Bernard Cornwell - Sharpe 16 - Sharpes Feind [1812]
Bernard Cornwell - Sharpe 17 - Sharpes Ehre [1813]
Bernard Cornwell - Sharpe 18 - Sharpes Geheimnis [1813]
Bernard Cornwell - Sharpe 19 - Sharpes Weihnacht (Kurzgeschichten) [1813]
Bernard Cornwell - Sharpe 20 - Sharpes Triumph [1814]
Bernard Cornwell - Sharpe 21 - Sharpes Rache [1814]
Bernard Cornwell - Sharpe 22 - Sharpes Waterloo [1815]
Bernard Cornwell - Sharpe 23 - Sharpes Lösegeld (Kurzgeschichten) [1815]
Bernard Cornwell - Sharpe 24 - Sharpes Teufel [1820]

Bernard Cornwell - Die Starbuck-Chroniken
Gesamtgröße: 31MB
Bernard Cornwell - Starbuck 01 - Der Rebell
Bernard Cornwell - Starbuck 02 - Der Verräter
Bernard Cornwell - Starbuck 03 - Der Gegner
Bernard Cornwell - Starbuck 04 - Der Kämpfer

Bernard Cornwell - Die Uhtred-Saga
Gesamtgröße: 85MB
Die Uhtred-Saga wurde als Fernsehserie mit dem Titel The Last Kingdom umgesetzt
und startete im Oktober 2015 zuerst auf BBC America und kurz darauf auf BBC Two.
Seit Dezember 2015 wird die Serie in Deutschland von Netflix per Streaming angeboten.
Bernard Cornwell - Uhtred 01 - Das letzte Königreich
Bernard Cornwell - Uhtred 02 - Der weiße Reiter
Bernard Cornwell - Uhtred 03 - Die Herren des Nordens
Bernard Cornwell - Uhtred 04 - Schwertgesang
Bernard Cornwell - Uhtred 05 - Das brennende Land
Bernard Cornwell - Uhtred 06 - Der sterbende König
Bernard Cornwell - Uhtred 07 - Der Heidenfürst
Bernard Cornwell - Uhtred 08 - Der leere Thron
Bernard Cornwell - Uhtred 09 - Die dunklen Krieger
Bernard Cornwell - Uhtred 10 - Der Flammenträger
Bernard Cornwell - Uhtred 11 - Wolfskrieg

Bernard Cornwell - Historische Romane
Gesamtgröße: 66MB
“Das Hexen-Amulett“ und „Die dunklen Engel“ schrieb Cornwell gemeinsam mit seiner Ehefrau. Veröffentlicht wurden beide Bücher unter deren Pseudonym Susannah Kells. Einzig bei der Neuveröffentlichung 2003 bzw. 2005 wurde auch Bernard Cornwell als Autor angegeben, beim dritten gemeinsamen Buch Coat of Arms (1986), dt. Das Erbe der Väter (1989), wiederum nicht.
Bernard Cornwell - Das Fort
Bernard Cornwell - Das Zeichen des Sieges
Bernard Cornwell - Die Galgenfrist
Bernard Cornwell - Galgendieb
Bernard Cornwell - Narren und Sterbliche
Bernard Cornwell - Rotröcke
Bernard Cornwell - Stonehenge
Susannah Kells - Das Hexen-Amulett
Susannah Kells - Die dunklen Engel

Bernard Cornwell - Fach-/Sachbuch
Gesamtgröße: 89MB
Bernard Cornwell - Waterloo - Eine Schlacht verändert Europa

gesucht:
falls irgendwer das eine oder andere Buch zur Verfügung stellen könnte, wäre ich im Namen der User sehr dankbar
Bernard Cornwell - Segelabenteuer
Bernard Cornwell - Segel-Thriller 01 - Hart am Wind
Bernard Cornwell - Segel-Thriller 02 - Sea Lord
Bernard Cornwell - Segel-Thriller 03 - Sturmbucht
Bernard Cornwell - Segel-Thriller 04 - Unter Segeln
Bernard Cornwell - einzelne Romane
Bernard Cornwell - Das Erbe der Väter
Bernard Cornwell - Der Lord muß sterben
Bernard Cornwell - Schnee in der Karibik
Bernard Cornwell - Der Schurke

Beschreibungen zu den verfügbaren Büchern
Bernard Cornwell - Die Artus-Chroniken

Show ContentSpoiler:

Bernard Cornwell - Artus 01 - Der Winterkönig
Erscheinungsdatum: 01. September 2008

[Bild: bernardcornwellartus0n9j1f.jpg]

Inhalt
Winter über Avalon
Britannien zum Ende des fünften Jahrhunderts: Die Tage der großen Dunkelheit sind angebrochen. Längst ist die Erinnerung an das römische Imperium verblasst, und die heidnischen Götter weichen vor dem erstarkenden Christentum zurück. Über das Meer dringen die Heere der Sachsen auf die Insel. Eine tödliche Gefahr, denn die Bündnisse zwischen den keltischen Königreichen sind zu zerbrechlich, um dem Ansturm der Feinde auf Dauer standzuhalten. Als der Großkönig Uther Pendragon stirbt und sein Nachfolger noch ein hilfloses Kind ist, gibt es nur einen Mann, der den Thron halten kann: Uthers Bastardsohn, sein Name ist Arthur ...

Bernard Cornwell - Artus 02 - Der Schattenfürst
Erscheinungsdatum: 02. Mai 2009

[Bild: bernardcornwellartus0q6kxd.jpg]

Inhalt
Winter über Avalon
Britannien zum Ende des fünften Jahrhunderts: Die Tage der großen Dunkelheit sind angebrochen. Längst ist die Erinnerung an das römische Imperium verblasst, und die heidnischen Götter weichen vor dem erstarkenden Christentum zurück. Über das Meer dringen die Heere der Sachsen auf die Insel. Eine tödliche Gefahr, denn die Bündnisse zwischen den keltischen Königreichen sind zu zerbrechlich, um dem Ansturm der Feinde auf Dauer standzuhalten. Als der Großkönig Uther Pendragon stirbt und sein Nachfolger noch ein hilfloses Kind ist, gibt es nur einen Mann, der den Thron halten kann: Uthers Bastardsohn, sein Name ist Arthur …

Bernard Cornwell - Artus 03 - Arthurs letzter Schwur
Erscheinungsdatum: 01. Dezember 2009

[Bild: bernardcornwellartus08ik5q.jpg]

Inhalt
Blut ist der Götter Lohn
Arthurs Friedensherrschaft neigt sich dem Ende zu, es droht der Untergang der keltischen Reiche. Um die feindlichen Heere abwehren zu können, fordert die Priesterin Nimue ein hohes Opfer. Aber Arthur weigert sich, seinen eigenen Sohn hinzugeben. Mit Merlins Hilfe gelingt ihm das Unmögliche, der Sieg über die Sachsen. Doch längst schwelt die Glut im eigenen Land: Mordred, der Krüppelkönig, hasst seinen Vormund seit langem. Und in der Nacht, in der die Toten auf Erden wandeln, macht sich Nimue daran, mit Feuer und mit Blut die alten Götter wieder einzusetzen.

Bernard Cornwell - Die Bücher vom Heiligen Gral

Show ContentSpoiler:

Bernard Cornwell - Heiligen Gral 01 - Der Bogenschütze
Erscheinungsdatum: 02. Januar 2012

[Bild: bernardcornwellheiligokjkh.jpg]

Inhalt
Am Ostermorgen 1342 wird ein englisches Küstendorf von vier französischen Schiffen überfallen, angeführt von einem geheimnisvollen schwarzen Ritter, der sich «Harlekin» nennt. Schnell brennt der ganze Ort, und aus der Kirche wird ein Schatz gestohlen: eine alte Lanze, sie soll Sankt Georg gehört haben, dem Schutzheiligen der englischen Könige. Als einer der wenigen überlebt Thomas, der Sohn des Pfarrers. Sein Vater verrät ihm im Sterben, dass der Mann in Schwarz ein Verwandter ist. Thomas schwört, den Frevel zu rächen. Doch er ahnt nicht, auf was für ein Wagnis er sich einlässt. Denn sein Feind scheint die mächtigste Waffe des Christentums zu besitzen: den Heiligen Gral.

Bernard Cornwell - Heiligen Gral 02 - Der Wanderer
Erscheinungsdatum: 02. Mai 2012

[Bild: bernardcornwellheiligemkp5.jpg]

Inhalt
Tödlicher Kampf um den Heiligen Gral. Mitten im Hundertjährigen Krieg erhält Thomas von Hookton einen Auftrag vom englischen König: Er soll den Heiligen Gral suchen. Der letzte Besitzer war angeblich sein Vater - das Geheimnis um die Reliquie ist auch das seiner eigenen Familie. Die Suche führt Thomas durch Schlachten und Kriegsgetümmel, bis er erneut auf seinen Erzfeind trifft, den schwarzen Ritter. Der Kampf kann beginnen …

Bernard Cornwell - Heiligen Gral 03 - Der Erzfeind
Erscheinungsdatum: 01. Dezember 2012

[Bild: bernardcornwellheiligkqkar.jpg]

Inhalt
Für welche Wahrheit, welche Schätze lohnt es sich zu sterben?
In einer blutigen Schlacht erobern die Engländer 1347 Calais – der lange Krieg mit Frankreich scheint beendet. Nur für Thomas von Hookton gibt es keine Rast. Seine Suche nach dem Heiligen Gral geht weiter. Sie führt ihn in die Gascogne, zum Schloss von Astarac, das einst seinen Vorfahren gehörte und heute Guy Vexille, dem Mörder seines Vaters. Genau an diesem Ort ist der Gral zum letzten Mal gesehen worden. Als Thomas das Schloss erreicht, wird er Zeuge einer Tragödie: Eine junge Frau soll als Ketzerin verbrannt werden. Thomas kann sie vor dem Scheiterhaufen bewahren, und sie fliehen – durch ein blutge-tränktes Land, einer Schlacht entgegen, die nicht nur über Leben und Tod entscheiden wird, sondern auch über die Zukunft der Christenheit.

Bernard Cornwell - Heiligen Gral 04 - 1356
Erscheinungsdatum: 22. April 2016

[Bild: bernardcornwellheiligkzks5.jpg]

Inhalt
Das Schwert des Fischers: Wer es hat, hat den Sieg
1356, der Krieg, den man später den Hundertjährigen nennen wird, wütet schon an die zwanzig Jahre: Thomas of Hookton, Anführer einer Gruppe von englischen Söldnern in der Gascogne, nimmt einen rätselhaften Auftrag an: Er soll ein Schwert finden, jahrhundertelang verborgen und La Malice genannt. Der Heilige Petrus habe damit den Heiland verteidigt: Ohne Zweifel macht so eine Waffe seinen Besitzer unbesiegbar; jeden Kampf muss er gewinnen. Doch außer Thomas sind auch seine beiden Erzfeinde auf der Suche. Und es naht der Tag einer Schlacht zwischen Königen und Prinzen, bei der das englische Heer einer überwältigenden französischen Übermacht gegenübersteht …

Bernard Cornwell - Sharpe-Serie

Show ContentSpoiler:

Bernard Cornwell - Sharpe 01 - Sharpes Feuerprobe
Erscheinungsdatum: 15. April 2008

[Bild: bernardcornwellsharperhjgm.jpg]

Inhalt
Indien, 1799. Die britische Armee bereitet sich auf die Belagerung der Inselfestung Seringapatam vor, als ein britischer Offizier in Gefangenschaft gerät. Der junge Soldat Richard Sharpe soll den Mann befreien. Um dem tyrannischen Sergeant Hakeswill zu entkommen und sich vor einer Auspeitschung zu retten, nimmt Sharpe den Auftrag an. Doch die Festung des indischen Herrschers Tippu Sultan ist fremdartiger und gefährlicher, als er sich jemals hätte träumen lassen. Plötzlich liegt auch das Schicksal seiner Kameraden in Sharpes Händen.

Bernard Cornwell - Sharpe 02 - Sharpes Sieg
Erscheinungsdatum: 17. März 2009

[Bild: bernardcornwellsharpe9hj33.jpg]

Inhalt
Richard Sharpe wird Zeuge eines Massakers an einem britischen Außenposten - verantwortlich ist ein englischer Offizier, der zur verfeindeten Marathen-Konföderation übergelaufen ist. Sharpe begibt sich auf die Jagd nach dem Verräter.
Dabei muss er tief ins Feindesland vordringen und wird bald selbst zum Gejagten. Sein Weg führt ihn zu dem kleinen Dorf Assaye, wo die englische Armee sich einer gewaltigen indischen Übermacht stellen muss. Unter den Reihen des Feindes ist auch der Überläufer. Sharpe wittert die Chance, ihn ein für alle Mal zu stellen.

Bernard Cornwell - Sharpe 03 - Sharpes Festung
Erscheinungsdatum: 14. Juli 2009

[Bild: bernardcornwellsharpeywkvi.jpg]

Inhalt
Indien, 1803. Richard Sharpes Beförderung zum Offizier erweist sich als zweifelhafte Ehre. Die anderen Offiziere verachten ihn wegen seiner niederen Herkunft. Am größten jedoch ist der Hass seines alten Erzfeindes Obadiah Hakeswill. Als Sharpe einen Verrat Hakeswills aufdeckt, gerät er in einen Hinterhalt und überlebt nur mit knapper Not. Sharpe sinnt auf Rache. Doch der schmierige Hakeswill hat sich in der indischen Bergfestung von Gawilghur verschanzt, die von den britischen Truppen belagert wird. Beim Sturm auf die Festung ist Sharpe ganz vorn mit dabei, um dem Verräter ein für alle Mal das Handwerk zu legen.

Bernard Cornwell - Sharpe 04 - Sharpes Trafalgar
Erscheinungsdatum: 28. November 2009

[Bild: bernardcornwellsharpeaykpg.jpg]

Inhalt
Nach seinen Abenteuern in Indien segelt Richard Sharpe an Bord eines englischen Handelsschiffes zurück nach Europa. Schon nach kurzer Zeit auf See überschlagen sich die Ereignisse. Sharpe gerät in die Hände der Franzosen und wird kurz darauf von dem englischen Kapitän Chase befreit. Dieser jagt das französische Kriegsschiff Revenant, das brisante Dokumente an Bord hat. Sharpe schließt sich der Jagd an. Doch am Kap von Trafalgar hat sich die Kriegsflotte der Engländer unter Admiral Nelson gesammelt - die größte Seeschlacht der englischen Geschichte steht bevor, und Nelson braucht jeden Mann.

Bernard Cornwell - Sharpe 05 - Sharpes Beute
Erscheinungsdatum: 26. Juni 2010

[Bild: bernardcornwellsharpe9dj49.jpg]

Inhalt
England, 1807: Napoleon setzt alles daran, die dänische Flotte in seinen Besitz zu bringen - was für England fatale Folgen hätte. Um dies zu verhindern, wird Captain John Lavisser nach Kopenhagen entsandt. An seiner Seite: Richard Sharpe. Sein Auftrag: Lavisser lebend ans Ziel zu bringen. Keine leichte Aufgabe - zumal Sharpe angeschlagen ist: Nicht nur, dass er degradiert wurde, er muss auch noch den Tod seiner großen Liebe Grace verkraften. Zu allem Überfluss erkennt Sharpe bald, dass der Feind in den eigenen Reihen lauert ...

Bernard Cornwell - Sharpe 06 - Sharpes Aufstieg
Erscheinungsdatum: 18. Februar 2011

[Bild: bernardcornwellsharpee3kth.jpg]

Inhalt
1809. Bitterer Winter beherrscht den Norden Spaniens. Die britischen Truppen ziehen sich nach La Coruña zurück. Lieutenant Richard Sharpe und eine versprengte Abteilung Schützen sind auf sich allein gestellt, eingekreist von der siegreichen Armee Napoleons. Sie haben nur eine Chance: Wenn sie sich Major Blas Vivar und seinen spanischen Aufständischen anschließen. Doch das hat seinen Preis, denn Vivar will die heilige Stadt Santiago de Compostela befreien, die von französischen Truppen besetzt ist. Sharpe und seinen Männern bleibt nichts anderes übrig, als einmal mehr ihren unbeugsamen Willen zu beweisen, um sich gegen die feindliche Übermacht durchzusetzen.

Bernard Cornwell - Sharpe 07 - Sharpes Mission
Erscheinungsdatum: 16. September 2011

[Bild: bernardcornwellsharpepkkmr.jpg]

Inhalt
Portugal, 1809. Frankreich ist auf dem Vormarsch, die portugiesische Armee gnadenlos unterlegen. Auch die britischen Einheiten scheinen nicht mehr viel tun zu können, um die französische Invasion zu stoppen. Abgeschnitten vom Hauptfeld, schlägt sich Richard Sharpe durch ein Land, das kurz vor dem Kollaps steht. Seine Mission: die schöne Britin Kate Savage zu beschützen. Dabei wird er gejagt, von einem Feind, der alles daran setzt, ihm den Garaus zu machen. Sharpe kennt nur eine Antwort darauf: Widerstand leisten. Mit allen Mitteln und bis zum Tod.

Bernard Cornwell - Sharpe 08 - Sharpes Trophäe
Erscheinungsdatum: 20. Januar 2012

[Bild: bernardcornwellsharpekvkbo.jpg]

Inhalt
Spanien, Juli 1809. Die französischen Truppen ziehen mit einer besonderen Standarte nach Talavera: einem prächtig vergoldeten Adler, Symbol ihrer militärischen Triumphe. Sie hüten ihn wie einen Schatz, denn sein Verlust wäre ein herber Schlag für ihre Kampfmoral. Nur einer von Frankreichs Feinden könnte es wagen, diese Trophäe zu stehlen: Richard Sharpe. Und den reizt nichts mehr als eine scheinbar unlösbare Aufgabe …

Bernard Cornwell - Sharpe 09 - Sharpes Gold
Erscheinungsdatum: 20. Juli 2012

[Bild: bernardcornwellsharpec9jru.jpg]

Inhalt
Spanien, August 1810. Sharpe erhält den Auftrag, einen Schatz aufzuspüren, der hinter den feindlichen Linien verborgen liegt. Das Gold soll den britischen Truppen in Portugal zugutekommen, die kurz vor der Niederlage stehen. Doch ein gefürchteter Partisanenführer stellt sich ihm in den Weg. Damit hat Sharpe einen neuen Todfeind, nicht nur auf dem Schlachtfeld, sondern auch im Kampf um die Gunst einer schönen Frau.

Bernard Cornwell - Sharpe 10 - Sharpes Flucht
Erscheinungsdatum: 16. November 2012

[Bild: bernardcornwellsharpe32kjh.jpg]

Inhalt
1810. In den Hügeln von Buçaco trifft das 50.000 Mann starke portugiesisch-britische Heer auf den Feind Frankreich. Mittendrin: Richard Sharpe. Die drohende Invasion Portugals ist allerdings nicht dessen einzige Sorge. Während die Schlacht von Buçaco ihren blutigen Lauf nimmt, zwingt ein portugiesischer Schurke Sharpe zu einem wahnwitzigen Duell - und nur der Sieger wird überleben.

Bernard Cornwell - Sharpe 11 - Sharpes Gefecht
Erscheinungsdatum: 14. Februar 2014

[Bild: bernardcornwellsharpe6ij6q.jpg]

Inhalt
Portugal 1811. Sharpe und seine Rifles sind gerade noch rechtzeitig zur Stelle, um die Vergewaltigung eines Mädchens zu verhindern. Die Übeltäter sind Mitglieder der Loup Brigade, einer französischen Eliteeinheit, benannt nach ihrem berüchtigten Kommandanten Brigadier Guy Loup. Und es kommt noch schlimmer: Die Männer haben alle Bewohner eines nahegelegenen Dorfes niedergemetzelt - sogar die Kinder. Für Sharpe steht fest: Von nun an heißt es Sharpes Rifles gegen die Loup Brigade.

Bernard Cornwell - Sharpe 12 - Sharpes Zorn
Erscheinungsdatum: 19. Juli 2013

[Bild: bernardcornwellsharpevkkfp.jpg]

Inhalt
Im Winter 1811 scheint der Krieg verloren zu sein: Ganz Spanien wurde von Frankreich annektiert. Cádiz ist die letzte Stadt, die sich noch in spanisch-englischer Hand befindet. Doch die französischen Truppen ziehen den Belagerungsring immer enger. Auch Richard Sharpe hält sich in der belagerten Stadt auf - und sieht sich dort gleich mehreren Feinden gegenüber. Einer von ihnen ist ein skrupelloser Priester, dem jedes Mittel recht ist, um sein Ziel zu erreichen: die Auflösung der Allianz von Spanien und England. Kann Sharpe ihn aufhalten?

Bernard Cornwell - Sharpe 13 - Sharpes Rivalen
Erscheinungsdatum: 13. Juni 2014

[Bild: bernardcornwellsharpehpji8.jpg]

Inhalt
Spanien, Januar 1812. Für Richard Sharpe ist es der schlimmste Winter seines Lebens. Er verliert zu Unrecht das Kommando über seine Schützen. Ihm bleibt nur eine Chance, dieses zurückzuerobern: Er muss die Attacke auf die unbezwingbare Festung von Badajoz anführen. Ein Himmelfahrtskommando. Zu allem Überfluss taucht auch noch Sharpes Nemesis auf, Sergeant Hakeswill, den Mann, den man nicht töten kann - und Sharpe hat es bereits oft genug versucht …

Bernard Cornwell - Sharpe 14 - Sharpes Degen
Erscheinungsdatum: 18. Dezember 2014

[Bild: bernardcornwellsharpeafjp1.jpg]

Inhalt
Spanien, 1812. Captain Richard Sharpe marschiert mit Lord Wellingtons Armee in Salamanca ein. Doch diesmal ist nicht die fliehende französische Armee sein Feind, sondern ein einzelner Franzose: der sadistische Oberst Leroux. Denn dieser hat die wahre Identität von El Mirador herausgefunden, Englands wichtigstem Spion, und muss so schnell wie möglich gefasst werden. Zusammen mit seinen Männern macht Sharpe sich auf die Suche - ohne zu ahnen, dass ihr Weg in eine tödliche Falle führt …

Bernard Cornwell - Sharpe 15 - Sharpes Abenteuer (..mit Bonusmaterial)
Erscheinungsdatum: 18. Dezember 2014

[Bild: bernardcornwellsharped5k0m.jpg]

Inhalt
Endlich gibt es sie auch auf Deutsch: Bernard Cornwells Erzählung Sharpes Scharmützel, in der sein Held Richard Sharpe 1812 ein spanisches Fort verteidigen muss, das von französischen Soldaten attackiert wird.
Als Bonus für alle Fans der Sharpe-Serie erzählt Bernard Cornwell im 2. Teil des Buches viel Wissenswertes über die Entstehung der Sharpe-Romane und gibt dabei eine Menge Hintergrundinformationen preis.

Bernard Cornwell - Sharpe 16 - Sharpes Feind
Erscheinungsdatum: 10. September 2015

[Bild: bernardcornwellsharpeaij2f.jpg]

Inhalt
Winter, 1812. Wellingtons Armee hat sich nach Portugal zurückgezogen, um das Frühjahr abzuwarten. Doch Ruhe ist nicht in Sicht, denn eine Bande von Deserteuren hat im Namen der britischen Armee fürchterliche Gräueltaten auf spanischem Boden begangen. Wellington gibt den Befehl, die Schurken aufzuspüren und zu bestrafen - eine Aufgabe für Richard Sharpe und seine Rifles. Als sie sich auf den Weg machen, ahnt Sharpe nicht, dass unter den Deserteuren auch sein erbittertster Feind ist: Sergeant Hakeswill.

Bernard Cornwell - Sharpe 17 - Sharpes Ehre
Erscheinungsdatum: 10. Dezember 2015

[Bild: bernardcornwellsharpeq9kr5.jpg]

Inhalt
Spanien, 1813. Major Richard Sharpe wartet begierig darauf, dass Wellington die Franzosen zu einer entscheidenden Schlacht stellt. Ohne die Spanier wäre ein englischer Sieg allerdings unmöglich, weshalb die Allianz mit ihnen unter allen Umständen bewahrt werden muss. Das weiß auch der französische Spion Pierre Ducos, ein Todfeind Sharpes. Mit Hilfe der schönen Marquesa Hélène hat der Franzose einen teuflischen Plan ausgeklügelt, der die spanisch-englische Allianz zerbrechen und den verhassten Sharpe vernichten wird …

Bernard Cornwell - Sharpe 18 - Sharpes Geheimnis
Erscheinungsdatum: 13. Mai 2016

[Bild: bernardcornwellsharpeomj4s.jpg]

Inhalt
Major Richard Sharpes Regiment befindet sich in tödlicher Gefahr. Sie geht jedoch nicht vom französischen Feind aus, sondern von den Bürokraten in Whitehall. Vergebens wartet Sharpe in Spanien auf Verstärkung für sein Regiment. Fest entschlossen, seine Männer vor dem sicheren Untergang zu bewahren, kehrt er nach England zurück, um Hilfe zu holen. Doch dort stößt er auf ein Nest hochrangiger Verräter - und sieht sich einem Kampf gegenüber, der härter sein wird als alle Schlachten, die er jemals geschlagen hat.

Bernard Cornwell - Sharpe 19 - Sharpes Weihnacht (Kurzgeschichten)
Erscheinungsdatum: 16. November 2012

[Bild: bernardcornwellsharpefmjcv.jpg]

Inhalt
Ein besonderes Geschenk für jeden Sharpe-Fan

Endlich gibt es sie auch auf Deutsch: die beiden legendären Weihnachtserzählungen von Bernard Cornwell.
Die erste Erzählung, Sharpes Weihnacht, spielt an Weihnachten des Jahres 1813 an der spanisch-französischen Grenze. Richard Sharpe trifft einen alten Freund aus Indien wieder, doch diesmal stehen sie sich als Feinde gegenüber. In der zweiten Erzählung, Sharpes Lösegeld, bekommt Sharpe es an Heiligabend des Jahres 1815 mit einem ganz persönlichen Fall zu tun: der Entführung seiner Frau.

Bernard Cornwell - Sharpe 20 - Sharpes Triumph
Erscheinungsdatum: 14. Oktober 2016

[Bild: bernardcornwellsharpernjo2.jpg]

Inhalt
1814. Die Invasion Frankreichs hat begonnen, und die Royal Navy bittet Major Richard Sharpe um Unterstützung. Er soll mit seinen Scharfschützen eine Festung an der französischen Küste einnehmen und sichern. Das gefährliche Unterfangen gelingt, doch durch die Feigheit eines Navy Captains stehen Sharpe und seine Männer plötzlich allein einer übermächtigen Streitmacht gegenüber. Die Niederlage erscheint unvermeidlich. Sharpe bleibt keine Wahl, als ihr aller Schicksal einem amerikanischen Freibeuter anzuvertrauen, einem Mann, mit dem er schon einmal aneinandergeriet.

Bernard Cornwell - Sharpe 21 - Sharpes Rache
Erscheinungsdatum: 24. April 2017

[Bild: bernardcornwellsharpelkj33.jpg]

Inhalt
1814. Napoleons endgültige Niederlage steht unmittelbar bevor - vorausgesetzt, die gut befestigte Stadt Toulouse kann erobert werden. Captain Richard Sharpe nimmt noch einmal all seine Kraft zusammen und führt seine Truppen zum Sieg. Doch ehe Sharpe den Säbel für immer ablegen kann, wird er vor ein Militärgericht gestellt. Die Anklage: Raub von Napoleons persönlichem Schatz. Sharpe flüchtet und beginnt den Kampf seines Lebens. Dabei besitzt er nur eine Waffe: die unerschütterliche Entschlossenheit, Rache an dem Mann zu nehmen, der seine Ehre beschmutzte.

Bernard Cornwell - Sharpe 22 - Sharpes Waterloo
Erscheinungsdatum: 26. Januar 2018

[Bild: bernardcornwellsharpe08jna.jpg]

Inhalt
Brüssel, Juni 1815. Richard Sharpe dient im persönlichen Stab des Prinzen von Oranien. Dieser weigert sich jedoch beharrlich, Sharpes Warnung ernst zu nehmen, dass Napoleon sich an der Spitze einer gewaltigen Armee auf sie zubewegt. So kommt es zur Schlacht bei Waterloo, und eine militärische Katastrophe bahnt sich an. Doch gerade, als der Sieg der Alliierten unmöglich erscheint, übernimmt Sharpe das Kommando - und die blutigste Schlacht seiner Karriere wird zu seinem größten Triumph.

Bernard Cornwell - Sharpe 23 - Sharpes Lösegeld (Kurzgeschichten)
Erscheinungsdatum: 16. November 2012

[Bild: bernardcornwellsharpei8k5t.jpg]

Inhalt
Der Kriegsheld Richard Sharpe bekommt es an Heiligabend des Jahres 1815 mit einem ganz persönlichen Fall zu tun: der Entführung seiner Frau.

"Sharpes Weihnacht" und "Sharpes Lösegeld" sind zwei Kurzgeschichten, die ursprünglich für die "Daily Mail" geschrieben worden sind und bei Bastei Lübbe erstmals in deutscher Übersetzung vorliegen.

Bernard Cornwell - Sharpe 24 - Sharpes Teufel
Erscheinungsdatum: 25. Mai 2018

[Bild: bernardcornwellsharpeavj08.jpg]

Inhalt
1820. Fünf Jahre ist es her, dass Richard Sharpe den Säbel ablegte. Seither führt er mit seiner Frau ein beschauliches Leben in der Normandie. Doch sein Ruhestand nimmt ein jähes Ende, als er nach Chile gerufen wird, wo er den vermissten Don Blas Vivar ausfindig machen soll. Der Verschwundene ist nicht nur ein alter Freund Sharpes, sondern auch der Generalkapitän von Chile. Sharpe zögert keine Sekunde und begibt sich auf die gefährliche Reise. An seiner Seite: Patrick Harper. Doch ehe er und Harper Südamerika erreichen, kommt es zu einer schicksalhaften Begegnung ...

Bernard Cornwell - Die Starbuck-Chroniken

Show ContentSpoiler:

Bernard Cornwell - Starbuck 01 - Der Rebell
Erscheinungsdatum: 02. Juni 2014

[Bild: bernardcornwellstarbuk4u8d.jpg]

Inhalt
Dein Krieg ist nicht gerecht. Doch er macht dich zum Helden.
Nathaniel Starbuck ist Sohn eines überaus frommen Pastors aus Boston. Der Vater hasst die Südstaaten und er hasst die Sünde. Aber Nate liebt die Frauen, und nach einem Skandal weiß er keinen Ausweg, als zu seinem Studienfreund Adam nach Virginia zu fliehen. Krieg liegt in der Luft, und beinahe lynchen die braven Bürger von Richmond den jungen Mann aus dem Norden als Spion. Gerettet wird Nate von Adams Vater: Washington Faulconer ist ein reicher Mann: Er hat Land und Geld genug, um ein eigenes Regiment aufzustellen. Und Nate wird aus Bewunderung erst Offizier, dann Kriegsheld, am Ende aber zum erbitterten Feind seines Gönners …

Bernard Cornwell - Starbuck 02 - Der Verräter
Erscheinungsdatum: 24. April 2015

[Bild: bernardcornwellstarbuc6uhk.jpg]

Inhalt
Von Helden und Verrätern
Auf Seiten der Konföderierten kehrt der gefeierte Kriegsheld Captain Nate Starbuck an die Frontlinien zwischen Nord und Süd zurück. Im Sommer 1862 bewährt er sich aufs Neue in der Schlacht von Ball’s Bluff. Sein alter Widersacher Washington Faulconer neidet ihm indes den Ruhm. Und Faulconer ist nur einer von Nates Gegnern, die alle nicht vergessen haben, dass er aus dem Norden stammt. So ist es nur eine Frage der Zeit, bis gewisse Leute ihn des Verrats an der Sache der Konföderation zeihen. Denn da ist jemand, der Geheimstes an den Feind weitergibt. Nate wird brutal verhört. Und er erkennt, dass es für ihn nur einen Ausweg gibt: Er muss wirklich zum Spion werden, zum Spion für den Süden. So beginnt eine gefährliche Odyssee, mitten hinein ins Feindesland.

Bernard Cornwell - Starbuck 03 - Der Gegner
Erscheinungsdatum: 27. November 2015

[Bild: bernardcornwell-starbvuuln.jpg]

Inhalt
Captain Nate Starbuck mag noch so sehr durch Wagemut in der Schlacht glänzen, sein größter Gegner steht ihm nicht im Feld gegenüber. Es ist ein Feind im eigenen Lager. So kämpft Starbuck im glühend heißen Sommer 1862 nicht nur gegen die Yankees, die auf die Hauptstadt der Konföderation marschieren, sondern ebenso gegen einen missgünstigen Vorgesetzten, General Washington Faulconer, der seinem besten Mann nichts weniger wünscht als Degradierung – und den Tod.

Bernard Cornwell - Starbuck 04 - Der Kämpfer
Erscheinungsdatum: 27. November 2015

[Bild: bernardcornwellstarbussu2u.jpg]

Inhalt
Im Spätsommer 1862 hat sich das Kriegsglück gewendet: Nun marschieren die Armeen der Südstaaten in den Norden ein. Nate Starbuck ist mit dabei, doch immer noch schlägt ihm Misstrauen entgegen. Man hat ihm das Kommando über ein Strafbataillon übertragen: Eine gottverlorene Truppe, angeführt von Offizieren, die ihren neuen Vorgesetzten offen ablehnen. Starbucks Bataillon zieht in den Norden, Sharpsburg an dem kleinen Flüsschen Antietam entgegen. Vor ihnen liegt das blutigste Schlachtfeld des gesamten Bürgerkriegs …

Bernard Cornwell - Die Uhtred-Saga

Show ContentSpoiler:

Bernard Cornwell - Uhtred 01 - Das letzte Königreich
Erscheinungsdatum: 02. Januar 2007

[Bild: bernardcornwelluhtredobjme.jpg]

Inhalt
Mit den Drachenbooten kommt der Tod
Nordengland im Jahre 866: Mit zehn Jahren erlebt der Fürstensohn Uhtred den Einfall der Wikinger. Sein ungestümer Mut in der Schlacht beeindruckt den Anführer der Dänen so sehr, dass er Uhtred verschont und als Ziehkind aufnimmt. Mit den Jahren wird der Junge fast einer von ihnen. Nach Raub- und Eroberungszügen voller Blut und Gewalt droht auch Wessex, das letzte der fünf angelsächsischen Königreiche, an die Eroberer zu fallen. Doch da wechselt Uhtred wieder die Seiten.

Bernard Cornwell - Uhtred 02 - Der weiße Reiter
Erscheinungsdatum: 02. Juli 2007

[Bild: bernardcornwelluhtrederkb4.jpg]

Inhalt
Und ich sah ein weißes Pferd, und des Reiters Name hieß Tod
Ende des 9. Jahrhunderts haben die dänischen Eroberer alle fünf englischen Königreiche unterjocht. Das gesamte Land der Angelsachsen ist in der Gewalt der Invasoren – mit Ausnahme eines kleinen Sumpfgebietes. Hier hält sich König Alfred von Wessex mit wenigen Getreuen versteckt. Uhtred, Krieger in Alfreds Diensten, kennt die Übermacht des dänischen Heeres genau. Dennoch will Alfred eine letzte, entscheidende Schlacht führen. Der fromme König setzt dabei auf Gottes Hilfe, Uhtred hingegen vertraut lieber seinem kampferprobten Schwert. Über eines aber sind sich die beiden ungleichen Verbündeten vollkommen einig: Eine Niederlage wäre der Untergang Englands.

Bernard Cornwell - Uhtred 03 - Die Herren des Nordens
Erscheinungsdatum: 02. Januar 2008

[Bild: bernardcornwelluhtredk5jgk.jpg]

Inhalt
Mein Schwert kann mir die ganze Welt erobern
Uhtred, der Krieger, hat in der Schlacht von Ethandun das letzte englische Königreich gerettet. Nun kehrt er zurück in seine vom Krieg erschütterte Heimat. Tritt ein in den Dienst König Guthreds von Northumbrien, den er selbst aus dänischer Gefangenschaft befreit hat. Doch sein neuer Herr verrät ihn. An die Ruder eines Sklavenschiffs gekettet, beginnt für Uhtred eine Reise ins Ungewisse. Wird er je wieder englischen Boden betreten?

Bernard Cornwell - Uhtred 04 - Schwertgesang
Erscheinungsdatum: 02. Januar 2009

[Bild: bernardcornwelluhtredmpk7u.jpg]

Inhalt
Ich war ein Kriegsherr in all seiner Pracht, und ich war gekommen, um zu töten.
Im Jahre 885 herrscht ein brüchiger Friede in England. Den größten Teil des Landes halten die Dänen besetzt, nur Wessex im Süden ist noch frei. Dessen König Alfred beauftragt Uhtred den Kämpfer, die große Stadt Lundene zurückzuerobern. Wer sie hält, kontrolliert die Themse, Englands Lebensader. Aber herrschen soll nicht Uhtred, sondern sein unfähiger Vetter Æthelred. Uhtred fühlt sich an seinen Eid gebunden, er nimmt die Stadt für Æthelred ein. Der aber begeht prompt eine furchtbare Dummheit, und seine schwangere Frau gerät in die Hände der Nordmänner. Nur einer wagt sich ins feindliche Lager: Uhtred. Dort wartet indessen eine Überraschung auf ihn . . .

Bernard Cornwell - Uhtred 05 - Das brennende Land
Erscheinungsdatum: 03. Mai 2010

[Bild: bernardcornwelluhtredyak3k.jpg]

Inhalt
Was ist das stärkste Heer gegen den Hass einer Frau?
Eine tödliche Gefahr bedroht Wessex: Harald Bluthaar. Nur Uhtred erkennt den Schwachpunkt des mächtigen Feindes. Es ist eine Frau, Skade, die Hure und Zauberin, der der Dänenherrscher gänzlich verfallen ist. Als Uhtred sie in seiner Gewalt hat, ist eine der großen Schlachten der englischen Geschichte schon gewonnen. Skade verflucht ihn, doch Uhtred fühlt sich unbesiegbar. Bis ihn die Nachricht ereilt, dass seine geliebte Frau Gisela im Kindbett gestorben ist. Und über das Land zieht wieder Rauch von brennenden Dörfern . . .

Bernard Cornwell - Uhtred 06 - Der sterbende König
Erscheinungsdatum: 01. September 2012

[Bild: bernardcornwelluhtredt0kdw.jpg]

Inhalt
Der König stirbt. Das Reich soll leben
Zum Ende des neunten Jahrhunderts droht England erneut im Chaos zu versinken. Uhtreds Herr, König Alfred, ist ein todkranker Mann. Krieg liegt in der Luft. Alfred will, dass sein Sohn Edward ihm auf dem Thron folgt. Doch die Krone begehren viele, Sachsen und heidnische Wikingerfürsten. Ist es für den Krieger Uhtred nun an der Zeit, das ihm geraubte Land im Norden wiederzuerobern? Nein. Denn auch wenn ihn kein Eid an den schwachen Königssohn bindet: Uhtred wird nicht zusehen, wie Alfreds Traum von einem starken England in Blut und Brand versinkt.

Bernard Cornwell - Uhtred 07 - Der Heidenfürst
Erscheinungsdatum: 02. Juni 2014

[Bild: bernardcornwelluhtred81k3e.jpg]

Inhalt
Ein fauler Frieden. Ein böser Krieg. Nur ein Ausgestoßener kann England retten.
König Alfred ist tot und sein Sohn Edward hat den Thron bestiegen. Das Reich scheint gerettet, doch der Frieden ist gefährdet: Dänenherrscher Cnut Langschwert begehrt nichts mehr als die Smaragdkrone von Wessex. Und im Land selbst schwärt der Verrat. Uhtred kann nicht helfen: Er ist am Hofe Edwards unerwünscht. So beschließt er, mit einer Truppe furchtloser Krieger seinen Familiensitz Bebbanburg von seinem tückischen Onkel Ælfric zurückzuerobern.
Bündnisse und Schwüre brechen und viele Männer müssen sterben, als nacheinander alle sächsischen Reiche in die bis dahin blutigste Auseinandersetzung mit den Dänen geraten: in einen Krieg, der über mehr als einen Thron entscheiden wird und über das Schicksal Englands.

Bernard Cornwell - Uhtred 08 - Der leere Thron
Erscheinungsdatum: 26. Juni 2015

[Bild: bernardcornwelluhtrednik6j.jpg]

Inhalt
Auf Æthelreds Thron ruhte ein kunstvoll verzierter Helm. In früheren Zeiten trugen Könige keine Krone, immer nur den Helm. Wem war er nun bestimmt?
In langen Kämpfen haben die vereinten Heere der Angelsachsen die Dänen zurückgedrängt. Doch die tödliche Gefahr aus dem Norden hängt weiter über den englischen Königreichen. Und nun liegt Æthelred, Herrscher von Mercien, im Sterben. Wie soll sein Land die Unabhängigkeit vom benachbarten Wessex wahren? Im Kampf um die Nachfolge hält der Krieger Uhtred treu zu Æthelflæd, seiner Herrin und heimlichen Geliebten, Æthelreds Weib. Aber werden die führenden Männer des Reiches eine Frau auf dem mercischen Thron akzeptieren – und sei sie noch so halsstarrig und so tapfer wie diese?

Bernard Cornwell - Uhtred 09 - Die dunklen Krieger
Erscheinungsdatum: 21. Mai 2016

[Bild: bernardcornwelluhtred9qjfx.jpg]

Inhalt
Bernard Cornwells Wikingerromane sind unglaublich erfolgreich und unfassbar gut. Auch als TV-Serie wurde«Das letzte Königreich» ein großer Erfolg. Der neunte historische Roman aus der Serie um den Krieger Uhtred mit dem Titel «Die dunklen Krieger» führt wieder ins 9. Jahrhundert, als sich im Ringen zwischen Nordmännern und Angelsachsen die englische Nation bildete.
Ein brüchiger Friede herrscht in England. Das Königreich Mercia im Norden wird nun von Æthelflæd regiert, Tochter des verstorbenen Königs Alfred. An der Nordgrenze des Landes hat sie ihren erfahrensten Kriegsherren installiert, Uhtred ist sein Name. Und aus dem Norden kommt auch der Feind, ein mächtiges Heer aus Iren und Nordmännern, angeführt vom furchtbaren Ragnall Iverson. Ragnall hat einen Bruder, mit dem Uhtred sich in der Vergangenheit schon gemessen hat, den er als Krieger achtet – und dem er seine Tochter zur Frau gegeben hat. Bald kommt Zweifel auf im Reiche Mercia, woran Uhtred sich am Ende mehr gebunden fühlen wird: an Lehnseid oder Blutverwandtschaft.

Bernard Cornwell - Uhtred 10 - Der Flammenträger
Erscheinungsdatum: 22. April 2017

[Bild: bernardcornwelluhtred92js0.jpg]

Inhalt
«Und mein Speer fuhr in das Drachenauge, und der Schaft bebte, als das Schiff an uns vorüberglitt, zu den ruhigeren Gewässern des Hafens, der vor dem Sturm geschützt wurde durch den gewaltigen Felsen, auf dem die Festung stand. Meine Festung. Bebbanburg.»
Viele Jahre hat Uhtred gegen die Dänen und Norweger gekämpft. Inzwischen wird nur noch ein englisches Reich von einem Nordmann regiert, Northumbrien, dessen König Uhtreds Schwiegersohn ist. Die Zeit der Kriege scheint vorbei, und Uhtred sieht die Stunde gekommen, endlich Bebbanburg, den Sitz seiner Vorväter, zurückzuerobern. Doch der Frieden gebiert den Wunsch nach Krieg. Bald steht Uhtred drei mächtigen Gegnern gegenüber. Da hilft es nicht, nur tapfer in der Schlacht zu sein. Man muss auch klug sein wie eine Schlange.

Bernard Cornwell - Die Uhtred-Saga 11 - Wolfskrieg
Erscheinungsdatum: 16. April 2019

[Bild: bernardcornwelldieuhtpyjcv.jpg]

Inhalt
Ich werde Feuer und Schwert durchs Land tragen, und Rache wird mein einziger Trost sein
Ein Hilferuf aus Mercien erreicht den Krieger Uhtred. Er soll einer belagerten Stadt zur Hilfe kommen. Doch der Notruf war nur eine List, um ihn aus Northumbrien fortzulocken. Dort fällt in Uhtreds Abwesenheit ein furchtbarer Gegner ein: der Nordmann Sköll Grimmarson, an seiner Seite ein gefürchteter Zauber und sein Heer von Úlfhéðnar, Wolfskriegern, die vor nichts zurückschrecken. Der Feind nimmt Uhtred das Liebste, was er hat, und der Schmerz bringt ihn fast um. Doch wer Rache will, muss kühl und klug sein…

Bernard Cornwell - Historische Romane

Show ContentSpoiler:

Bernard Cornwell - Das Fort
Erscheinungsdatum: 01. Februar 2013

[Bild: bernardcornwelldasfor5ojw0.jpg]

Inhalt
Das Beste und das Schlimmste im Menschen bringt der Krieg zum Vorschein
1779 hat sich der Kampf zwischen der Krone und den amerikanischen Kolonien in den Süden verlagert. Da nutzt eine britische Einheit die Gunst der Stunde und errichtet in Neu-England ein Fort. Eine Provokation ohnegleichen! Die junge Regierung der USA mobilisiert eine riesige Flotte und unzählige Infanteristen gegen die Rotröcke. Doch zum Sieg gehört mehr als nur ein großes Heer: Zum Sieg gehören ein Plan und Männer, die das Handwerk des Krieges beherrschen …

Bernard Cornwell - Das Zeichen des Sieges
Erscheinungsdatum: 01. August 2011

[Bild: bernardcornwelldaszeipmkxg.jpg]

Inhalt
Sie suchten den Sieg und fanden die Unsterblichkeit
Der Schäfersohn Nicholas Hook gilt als Nichtsnutz, doch er hat eine außerordentliche Gabe: Jeder Pfeil, den er abschießt, trifft sein Ziel. Und so zieht Nick 1415 mit, als das Heer König Henrys V aufs Festland übersetzt. Als er die schöne Melisande trifft, lehrt sie ihn, dass nicht alle Franzosen Teufel sind. Eines Tages dann stehen bei dem Flecken Azincourt 6000 Engländer einem Heer von 30000 französischen Rittern gegenüber. Ein ungleicher Kampf. Die Geburt einer Legende.

Bernard Cornwell - Die Galgenfrist
Erscheinungsdatum: 16. September 2011

[Bild: bernardcornwelldiegala3jvx.jpg]

Inhalt
London, 1817: Hauptmann Rider Sandman soll das Gnadengesuch eines Porträtmalers untersuchen, der wegen Mordes zum Tod durch den Strang verurteilt wurde. Sandman glaubt an die Unschuld des Malers, bekommt aber bald heftigen Widerstand - aus den höchsten Kreisen der Gesellschaft. Unter Einsatz seines Lebens sucht er nach dem wahren Täter …

Bernard Cornwell - Galgendieb
Erscheinungsdatum: 25. September 2018

[Bild: bernardcornwellgalgenxckl9.jpg]

Inhalt
Von seinem verblassenden Ruhm als Held bei Waterloo kann sich Rider Sandman im London des Jahres 1817 leider nichts kaufen. Aus schierer Not übernimmt er einen Auftrag des Innenministers: Er soll routinemäßig die Hintergründe eines Todesurteils prüfen. Der Fall: eine Dame von Adel, vergewaltigt und anschließend erstochen, Täter war angeblich ein junger Maler. Dass der aber freiwillig keine Frau anfassen würde, wird Sandman schnell klar. Nur wer war es dann?
Die Tote hatte ein exotisches Vorleben als Schauspielerin – mit vielen Verehrern und noch mehr Feinden. Sandman fügt Puzzleteil an Puzzleteil und steht irgendwann vor der Türe des Seraphim’s Club. Herren aus allerhöchsten Kreisen verkehren darin. Und was sie dort treiben, weiß keiner.
Ein wunderbarer Roman aus dem London der Regency-Zeit, spannend, vor Leben sprühend, einfach großartig.

Bernard Cornwell - Narren und Sterbliche
Erscheinungsdatum: 18. Juni 2019

[Bild: bernardcornwellnarrenwsjdk.jpg]

Inhalt
Eine phantastische Reise in das London von Elisabeth I
London, im Winter 1595: Die Truppe von William Shakespeare soll zur Hochzeit einer hochgestellten Dame ein neues Stück auf die Bühne bringen, den «Sommernachtstraum». Mit von der Partie: Williams Shakespeares jüngerer Bruder Richard, vom Älteren wenig geliebt und auf der Bühne nur in Frauenrollen geduldet.
Dann geschieht eine Katastrophe: Eine konkurrierende Kompanie lässt das Stück stehlen. Aber Richard weiß, wie die Uraufführung zu retten ist. Er wird das Stück zurückstehlen und damit William dazu bringen, ihn endlich zu respektieren, ihm endlich eine Männerrolle zu geben – und dann fehlt ihm zu seinem Glück nur noch die Hand der schönen Silvia …

Bernard Cornwell - Rotröcke
Erscheinungsdatum: 15. Dezember 2017

[Bild: bernardcornwellrotrck9ajc0.jpg]

Inhalt
Untertanen und Rebellen
Philadelphia ist im Jahr 1777 eine Stadt im Krieg – nicht nur zwischen amerikanischen und britischen Truppen, sondern auch mit sich selbst. Als die Stadt von den Briten erobert wird, fängt der wahre Kampf erst an. Der junge britische Rekrut Sam Gilpin hat seinen Bruder sterben sehen. Nun muss er sich zwischen dem Eid auf einen fernen König und seinem Gewissen entscheiden. Auch im Hause der wohlhabenden Beckets stehen sich Freunde der Freiheit und treue Untertanen erbittert gegenüber. Bald wird an einem Ort namens Valley Forge Geschichte geschrieben werden, zwischen Eis und Blut, und ein Land entstehen: Amerika.
Ein großer Roman von Bernard Cornwell: Über Krieg und Frieden, Freund und Feind, Feigheit und Heldentum

Bernard Cornwell - Stonehenge
Erscheinungsdatum: 01. Februar 2011

[Bild: bernardcornwellstonehp2k8x.jpg]

Inhalt
«‹Stonehenge› ist ein Meisterwerk.» (The Times)
Um die Macht in Ratharryn zu erlangen, wendet sich Lengar, der Krieger, gegen den eigenen Vater und raubt dem Bruder die Frau. Doch Clanführer wird sein jüngster Bruder, Saban der Baumeister, bis Verrat ihn zum Sklaven macht. Blutige, langjährige Kriege überziehen das Volk von Ratharryn. Doch dann hat der Seher Camaban, der mittlere Bruder, eine Vision: Frieden ist nur möglich, wenn ein gewaltiger Steinkreis erbaut wird – eine neue Heimstatt für die Götter: Stonehenge.
Eine große Saga um Bruderzwist, Machtgier und Liebe – und die faszinierende Geschichte eines der eindrücklichsten Bauwerke, die jemals von Menschenhand geschaffen wurden.
«Bernard Cornwell taucht in die Vorgeschichte ein und versucht sich an einer Antwort auf die Frage, von wem und warum Stonehenge erbaut wurde. Ergebnis ist ein meisterhaft erzähltes Epos, voller starker Figuren, Drama, Farbe, Tempo, Höhepunkte.» (Times Literary Supplement)
«Eine reiche Mischung aus blutigem Konflikt, politischen und religiösen Wirren. Was für ein hervorragender Schriftsteller Bernard Cornwell geworden ist.» (The Economist)

Susannah Kells - Das Hexen-Amulett
Erscheinungsdatum: 01. Februar 2008

[Bild: susannahkellsdashexensgkcu.jpg]

Inhalt
Die Sünde, der Tod – und eine Liebe, die alles besiegt
England im 17. Jahrhundert: Die junge Dorcas wächst in einem so frommen wie strengen Elternhaus auf. Als sie heimlich nackt ein Bad im Fluss nimmt, wird sie von dem jungen Adeligen Toby Lazen überrascht. Doch auch ihr missgünstiger Bruder Ebenezer hat alles mitverfolgt. Als Dorcas daraufhin an einen ältlichen Glaubensbruder verheiratet werden soll, sucht sie ihr Heil in der Flucht. Im Studierzimmer des Vaters hat sie zuvor ein seltsames Amulett gefunden. Und einen Brief: Das Schmuckstück sei Schlüssel zu ihrer Vergangenheit. Als sie Toby wieder trifft, brennt ihr Herz bald lichterloh für ihn. So lichterloh wie die Scheiterhaufen vor dem Tower in London ...

Susannah Kells - Die dunklen Engel
Erscheinungsdatum: 02. Januar 2009

[Bild: susannahkellsdiedunklxek7b.jpg]

Inhalt
Aufruhr der Herzen in finsterer Zeit
In Frankreich wütet seit Jahren schon die Guillotine, als der Geheimbund der «Dunklen Engel» auch in England die Fackel der Revolution entzünden will. Der erste Angriff richtet sich gegen eine der reichsten Familien des Landes: das Haus Lazender. Toby Lazenders französische Frau wurde bereits brutal ermordet. Er selbst befindet sich auf dem Kontinent, um ihren Tod zu rächen. Zurück bleiben der greise Vater und Schwester Campion, die in diesen schlimmen Zeiten umgehend verheiratet werden soll. Dabei ist sie schon längst gefangen im Netz der Intriganten, ist ihr Tod beschlossene Sache. Doch dann taucht der Zigeuner auf, ein schweigsamer dunkler Mann, in den sie sich rettungslos verliebt ...

Bernard Cornwell - Fach-/Sachbuch

Show ContentSpoiler:

Bernard Cornwell - Waterloo: Eine Schlacht verändert Europa
Erscheinungsdatum: 01. Februar 2011

[Bild: bernardcornwell-waterjmuqx.jpg]

Inhalt
Die berühmteste Schlacht der Geschichte – Bernard Cornwell bringt sie uns näher denn je. Platz 1 der Sunday-Times-Bestsellerliste Bernard Cornwell kennt man als meisterhaften Erzähler, doch nichts beherrscht er so glänzend wie Schlachtenbeschreibungen. Nun hat er unter Verwendung zahlreicher historischer Quellen – Tagebücher, Briefe, Depeschen, Erinnerungen – über die wohl berühmteste Schlacht der Neuzeit geschrieben: ein Sachbuch – so spannend wie seine Romane. Napoleon schlägt seine letzte Schlacht: gegen eine Allianz aus Briten, Preußen, Niederländern. Die mächtigsten Kombattanten aber heißen Regen, Schlamm, Hunger. Die Gegner des Korsen begegnen einander mit Misstrauen. Dummheit und Hochmut führen auf beiden Seiten zu fatalen Entscheidungen, doch am Ende ragen aus den Meeren von Blut und Dreck, aus den Geschichten über Versagen und Verrat auch solche von Genie und Heldentum hervor. Und der Leser weiß, wie furchtbar auch vor dem Zeitalter der industriellen Kriegsführung das Töten und Sterben an dem Ort war, den man das Feld der Ehre nennt.

[Bild: linie0413k2jcr.gif]
zu den Downloads: Bernard Cornwell - Die Artus-Chroniken
Share-Online.biz / RapidGator

Show ContentSpoiler:

Share-Online.biz
RapidGator
Paßwort: boar910

[Bild: linie0413k2jcr.gif]
zu den Downloads: Bernard Cornwell - Die Bücher vom Heiligen Gral
Share-Online.biz / RapidGator

Show ContentSpoiler:

Share-Online.biz
RapidGator
Paßwort: boar910

[Bild: linie0413k2jcr.gif]
zu den Downloads: Bernard Cornwell - Sharpe-Serie
Share-Online.biz / RapidGator

Show ContentSpoiler:

Share-Online.biz
RapidGator
Paßwort: boar910

[Bild: linie0413k2jcr.gif]
zu den Downloads: Bernard Cornwell - Die Starbuck-Chroniken
Share-Online.biz / RapidGator

Show ContentSpoiler:

Share-Online.biz
RapidGator
Paßwort: boar910

[Bild: linie0413k2jcr.gif]
zu den Downloads: Bernard Cornwell - Die Uhtred-Saga
Share-Online.biz / RapidGator

Show ContentSpoiler:

Share-Online.biz
RapidGator
Paßwort: boar910

[Bild: linie0413k2jcr.gif]
zu den Downloads: Bernard Cornwell - Historische Romane
Share-Online.biz / RapidGator

Show ContentSpoiler:

Share-Online.biz
RapidGator
Paßwort: boar910

[Bild: linie0413k2jcr.gif]
zu den Downloads: Bernard Cornwell - Fach-/Sachbuch
Share-Online.biz / RapidGator

Show ContentSpoiler:

Share-Online.biz
RapidGator
Paßwort: boar910

Tipp: für Download von RapidGator empfehle ich euch den JDownLoader



Axel Mammitzsch - Big Data demsystifiziert



Josephine Angelini - Fantasy-Sammlung



Volker Klüpfel & Michael Kobr - Kluftinger 01 - 10


Bettina Belitz - Jugendbücher-Sammlung




Pierre Martin - Isabelle Bonnet